Herzlich Willkommen
NEU! Sonntag 15. Dezember 2019: Heimatliche Winterwanderung auf den Guglzipf Wir wandern von Enzesfeld auf einfachen Wegen durch die winterlichen Wälder, vorbei am Golfplatz zum Saurerkreuz und von dort hinüber zum Guglzipf (472 m ü.A., Aussichtsturm, ca. 2 h Gehzeit), wo wir zum gemütlichen Abendessen in die Waldhütte einkehren. Ein besonderes Erlebnis ist der Rückweg „im finsteren Wald“, über Aichkreuz und Jauling. Ausrüstung: Stirnlampe oder Taschenlampe, wasserfeste Schuhe, bei viel Schnee ev. Gamaschen, temperaturangepasste Bekleidung. Treffpunkt: 14:00 Uhr beim Frauenthalkreuz. Anmeldung bei Helmut Gaubmann: 0664 3738 485 So, 29. Dezember 2019 - Wo a Schnee is Sa, 11. Jänner 2020 - Wo a Schnee is Wir begrüßen den Winter mit einfachen Einsteiger- und Übungsschitouren. Aufstieg bis max. 3 h, einfache Abfahrten. Möglich sind Semmeringgebiet, Gutensteiner oder Türnitzer Alpen. Tourengebiet und Treffpunkt werden 2 Tage vor der Tour fixiert. Anmeldung bei Johann „nike“ Prchal: 0664 8379 522 Sa, 28. Dezember 2019: Sicherheitstag für Schitourengeher „Safety First Was tun, wenn der Notfall eintritt?“: Wir üben im Rahmen einer gemütlichen Schitour den Umgang mit Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS), Schaufel und Sonde. Mit unseren Instruktoren grabt ihr auch Schneeprofile und bekommt so einen Einblick in die Lawinengefahrenbeurteilung. Tourenziel Kieneck, Einkehr in die Enzianhütte. Anmeldung und Details bei Helmut Gaubmann: 0664 3738 485 So, 29. Dezember 2019: Schitouren-Anfängertag Im Rahmen einer einfachen Tour (ca. 500 hm) am Unterberg mit Pistenabfahrt liegt der Schwerpunkt auf dem Erlernen der notwendigen Techniken, um einfache Schitouren gehen zu können (Felle an- und abziehen, Verwendung der Steighilfe, Gehtechnik, Spuranlage, Verwendung der Lawinenausrüstung). Einkehr in eine Hütte. Anmeldung und Details bei Helmut Gaubmann: 0664 3738 485 Jänner und Februar 2020: Mittwochs-After Work Schitouren auf den Unterberg Ab 8. Jänner – Ende Februar (26.2.) Einfache Abend-Schitour ohne nennenswerte Schwierigkeit, Aufstieg ca. 2 h (Unterberg), danach Einkehr ins Unterbergschutzhaus. Abfahrt über die Piste (gute Stirnlampe erforderlich). Treffpunkt: Parkplatz Schigebiet Unterberg (beim blauen Container („Schiverleih“) jeweils um 18 Uhr. Park-/Tourengehergebühr! Anmeldung erforderlich bei Claudia Golbik-Ruffer: 0664 2621 969 Sa, 25. Jänner 2020: Schitour auf den Hochstaff Einfache Tour mit schöner Aussicht auf das Voralpenland, Aufstieg ca. 3 h durch Wald, Wiesen oder entlang von Forststraßen, Abfahrt über Wiesen, Wald oder Forststraßen. Anmeldung bei Johann „nike“ Prchal: 0664 8379 522
So, 9. Februar 2020: Schitour Schönhaltereck oder Hinteralm Wir starten in Kapellen und folgen der Forststraße zum Eisernen Törl. Je nach Verhältnissen entscheiden wir uns hier für das Schönhaltereck oder für eine landschaftliche schöne aber flache Schitourentourenwanderung im Bereich der Hinteralm. Anmeldung und Details bei Helmut Gaubmann: 0664 3738 Sa, 15. Februar 2020: „Schitour nur für Mädels“ Einfache Einsteiger- und Übungstour ohne Leistungsdruck und genug Zeit für Alles, was Frau so braucht für einen entspannten Skitourentag. Organisation von Leihmaterial ist ebenfalls möglich. Tourenziel je nach Schneebedingungen. Anmeldung bei Claudia Golbik-Ruffer: 0664 2621 969 So, 16. Februar 2020: Schitour Hochschwab-Hochwart Vom Parkplatz beim Bodenbauer steigen wir vorbei an der Häuselalm über die Hundsböden auf den Hochwart (2.210 m ü.A.). Die Abfahrt erfolgt auf der Anstiegsroute oder durchs Rauchkar. Aufstieg ca. 1.400 hm. Anmeldung bei Helmut Gaubmann: 0664 3738 485 Sa, 28. März 2020: „Schitour nur für Mädels“ Einfache Einsteiger- und Übungstour ohne Leistungsdruck und genug Zeit für Alles, was Frau so braucht für einen entspannten Skitourentag. Organisation von Leihmaterial ist ebenfalls möglich. Tourenziel je nach Schneebedingungen. Anmeldung bei Claudia Golbik-Ruffer: 0664 2621 969 Sa, 21. März 2020: Veitsch - Schallerrinne Wunderschöne, sonnseitige, mittelschwere Tour. Aufstieg ca. 3,5 h durch Wald und freies, tw. steiles Gelände, Abfahrt über tw. steiles Gelände und Rinnen. Anmeldung bei Johann „nike“ Prchal: 0664 8379 522 So, 5. April 2020: Schneeberg „Breite Ries“ Während im Tal der Frühling Einzug hält, starten wir nochmals auf den Schneeberg um den Klassiker „Breite Ries“ im Firn abzufahren. Aufstieg (3-4 h) je nach Verhältnissen am Fadenweg, Wurzengraben oder durch die Breite Ries. Trittsicherheit, sicheres Aufsteigen auch in steilen Kehren und sicheres Abfahren auch im steilen Gelände (bis 35 Grad) erforderlich. Anmeldung bei Helmut Gaubmann: 0664 3738 485
© Naturfreunde Hirtenberg - Enzesfeld/Lindabrunn  I  Impressum E-mail: nf.enzesfeld@gmail.com